Am 26. August ist der Tag des Toilettenpapiers. Dieser Tag feiert die Erfindung und soll an die N√ľtzlichkeit des Toilettenpapiers erinnern. Das haben wir uns zum Anlass genommen, Dir ein paar Fakten rund um die Toilette vorzustellen ūüėČ

Das wichtigste Papier der Welt

  • Rund 20 Blatt Toilettenpapier verbraucht jeder Mensch t√§glich. Auf das Jahr gerechnet ergibt das ca. 1 km L√§nge an Toilettenpapier.
  • Im Jahr 1890 hat die Firma Scott Paper Company das erste Toilettenpapier auf Rollen hergestellt.
  • Das teuerste Toilettenpapier der Welt besteht aus Blattgold und kostet ca. 1 Mio ‚ā¨.

Schon gewusst? Durchschnittlich verbringt jeder Mensch ca. 3 Jahre seines Lebens auf der Toilette.

Unhygienisch?

  • Die Klobrille ist unhygienisch? Nicht wirklich. Laut einer Studie¬†befinden sich auf einem K√ľchenschwamm sogar 200.000 mal mehr Bakterien als auf dem WC-Sitz. Deinen K√ľchenschwamm solltest Du daher 1x die Woche austauschen.
  • Auf einer Klob√ľrste befinden sich widerrum jede Menge Keime, die Du bei h√§ufigem Gebrauch nur noch in der Toilette verteilst. Nach einem halben Jahr solltest Du Dir eine neue Klob√ľrste zulegen.
    Mein Tipp: Damit die B√ľrste m√∂glichst lange frisch bleibt, kannst Du diese in einer Mischung aus Wasser und Sanit√§rreiniger baden.
  • Den Toilettendeckel beim Sp√ľlvorgang zu schlie√üen ist hygienisch, da so das Wasser inkl. Keimen nicht herausspritzen kann.

Toilettenpapier ansehen

 

Schreibe einen Kommentar zum Artikel & teile Deine Meinung mit uns:

Bitte gib Deinen Kommentar ein.
Bitte gib Deinen Namen hier ein